Home
Über mich
Astronomie
Fotos
Deep Sky
Konzerte
Reisen
Galerien
Aktuelles
Gästebuch
Sitemap
Astrofotografie - Deep Sky
Galaxien sind die am weitesten von uns entfernten beobachtbaren Himmelsobjekte. Die uns nächste und als einzige mit bloßem Auge sichtbare Galaxis, die Andromedagalaxie, ist etwa drei Millionen Lichtjahre entfernt. Galaxien sind auch gleichzeitig die größten Gebilde, die wir am Himmel beobachten können. Leider sind sie aufgrund ihrer großen Entfernung so lichtschwach, daß man sie nur durch das Teleskop beobachten kann.

Von allen Himmelsobjekten stellen die DeepSky- Objekte die höchsten Anforderungen an den Fotografen. Das kommt vor allem daher, daß man sie am längsten belichten muß, und das bei großen Brennweiten. Die Nachführung der Kamera muß also mit großer Präzision erfolgen, damit die Sterne auf dem Foto als Punkte abgebildet werden. Meine Ausrüstung ist nicht präzise genug für solche Langzeitbelichtungen.

Trotzdem eröffnet mir die Digitalfotografie diese Möglichkeit. Das ist vor allem der hohe Empfindlichkeit des CMOS-Sensors zu danken sowie der Methode, mehrere nacheinander aufgenommene Fotos digital übereinander zu legen und nachzubearbeiten. Auf diese Weise sind auch die meisten meiner Bilder entstanden, aus mehreren Einzelaufnahmen von je 30 bis zu 90 s. Auch hier gilt: Amateure erzeugen mittlerweile meisterhafte Fotos; meine Bilder dagegen sind nur Mittelmaß. Vielleicht aber bereitet es mir gerade wegen mangelnder Zeit und schmaler Ausrüstung viel Freude, wenn ich ein einigermaßen ordentliches Bild zustande gebracht habe, denn ich weiß, wieviel Arbeit darin steckt.


Himmels-ausschnitte Andromeda
und Kassiopeia

M42 und M43
Kassiopeia
und Perseus

M42 und M43
Cygnus mit
NGC7000

M42 und M43
Sommer-
milchstraße

M42 und M43
Lyra


Lyra
Einzelsterne Verschiedene
Doppelsterne

ß Cygni
Collinder 669


ß Cygni
Sterne,
Sternhaufen
M37, Offener
Sternhaufen

M37
M5
Kugelsternhaufen

M3
NGC457
Eulenhaufen

NGC457
M35, Offener
Sternhaufen

M35
M13
Kugelsternhaufen

Kugelsternhaufen M13
Nebel M42 und M43
Orionnebel

M42 und M43
M27
Hantelnebel

Hantelnebel M27
M57
Planet. Nebel

Planetarischer Nebel M57
Galaxien M31+M32
Andromedagalaxie

M31+M32
M51
Strudelgalaxie

M51
Galaxientriplet
in Leo

Galaxientriplet in Leo