Home
Über mich
Astronomie
Fotos
Mond
Phasen
Maria (Meere)
Regionen
Konzerte
Reisen
Galerien
Aktuelles
Gästebuch
Sitemap
Die einzelnen Mondphasen
Nach knapp zwei Wochen steht die Sonne von der Erde aus gesehen entgegengesetzt zum Mond; wir sehen also eine voll beleuchtete Mondhälfte - es herrscht Vollmond. Zu dieser Zeit steht der Mond gegen Mitternacht im Süden, ist also von Sonnenuntergang bis zum ~aufgang am Nachthimmel zu sehen.

Von jetzt an nähert er sich, jeden Tag zur gleichen Zeit am Himmel weiter ostwärts stehend, wieder der Sonne, und aus der Kugel wird lansam wieder eine Halbkugel und später eine Sichel, die sich diesmal nach Westen hin (rechts) öffnet. Seine Aufgangszeiten verlegen sich immer mehr in die zweite Nachthälfte, und man kann ihn auch noch am Taghimmel sehen. Schließlich steht die schmale Mondsichel im Osten in der Morgendämmerung und entzieht sich dem Auge im Licht der kurz danach aufgehenden Sonne.

Noch ein paar Tage, und es herrscht erneut Neumond. Der Mond steht jetzt von uns aus gesehen in Richtung Sonne. Wir können ihn allerdings dann nur sehen, wenn er genau zwischen Erde und Sonne steht. In diesen seltenen, nur Minuten dauernden Momenten verdeckt er die Sonne - es findet eine Sonnenfinsternis statt.

Ich habe mir vorgenommen, möglichst alle Mondphasen im Abstand von etwa einem Tag fotografisch zu dokumentieren (mit Brennweiten von 1000 bzw. 500 mm). Es fehlen noch einige späte Phasen, wenn der Mond erst zwischen Mitternacht und Morgengrauen aufgeht...

Außerdem zeige ich hier noch weitere Phänomene wie die Libration des Mondes, das aschgraue Licht (auch Erdschein genannt) oder die Bedeckung eines Sterns durch den Mond.


0,98 Tage


2,1 Tage


2,7 Tage


3,1 Tage


4,1 Tage


5,1 Tage


6,3 Tage


7,7 Tage


8,6 Tage


9,2 Tage


10,5 Tage


10,6 Tage


11,9 Tage


12,7 Tage


13,1 Tage


13,4 Tage


Vollmond


14,4 Tage


15,4 Tage


16,1 Tage


17,1 Tage


18,1 Tage


18,4 Tage


19,3 Tage


20,3 Tage


21,4 Tage


23,1 Tage


24,1 Tage


26,0 Tage


27,1 Tage








Stern-
bedeckung

Aschgraues
Licht

Libration